Lade Karte ...

Datum/Zeit
11.02.2019 - 05.04.2019

Veranstaltungsort
Dresden

0351 4670 150
Mail schreiben

Bildungsart
Modulare Weiterbildung


Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein, SGB II bzw. SGB III, Selbstzahler, sowie weiterer Fördermöglichkeiten nach individueller Beratung

Inhalt:

1.Grundzüge der Buchführung, Bilanzierung und Bewertung

  • Systematik der Rechnungslegungsvorschriften
  • Grundzüge der Buchführung
  • Grundzüge der Bilanzierung und Bewertung

2.Organisation der Buchführung gestalten

  • Funktionen und Bereiche des Rechungswesens
  • Buchführungsorganisation des Rechnungswesens
  • Buchführungsverfahren
  • Kontenrahmen und Kontenplan
  • Aufbewahrungspflichten

3.Kontenpläne aufbauen, einrichten und pflegen

  • Aufgaben und Funktionen des Kontenrahmens und Kontenplanes
  • Aufbau und Systematik der Kontenrahmen
  • Pflege und Neueinrichtung von Konten im Kontenplan des Unternehmens

4.Bestandteile des Jahresabschlusses, Bilanz, GuV, Anhang und Lagebericht

  • Handelsrechtliche Pflichten
  • Steuerrechtliche Aufstellungspflichten
  • Inhalt und Aussagen der Bilanz
  • Inhalt und Aussage der GuV
  • Inhalt und Aussage des Anhangs
  • Lagebericht

5.Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

  • Begriffe der Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden
  • Grundlegende Beziehungen zwischen Handels- und *Steuerrecht
  • Bilanzierungsmethoden
  • Bewertungsvorschriften und -methoden

6.Durchführung von Bilanzierung und Jahresabschluss

  • Laufende Buchungen im Geschäftsjahr
  • Ableitung der Hauptabschlusspflicht und abschließende Buchungen
  • Vorbereitung der Jahresabschlussprüfung
  • Vorbereitung der Offenlegung von Jahresabschlüssen
  • Vorschriften zur Bilanzänderung und Bilanzberichtigung
  • Buchhaltung unter Anwendung von IT-Verfahren

7.Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht

  • Grundlagen und Aufbau der Rechtsverordnung
  • Grundzüge des Bürgerlichen Rechts
  • Grundzüge des Handelsrechts
  • Grundzüge des Gesellschaftsrechts
zurück zur letzten Seite Kontakt aufnehmen